Wie man ein Unternehmen in New York eröffnen

Eröffnung eines Geschäfts überall kann eine schwierige Unterfangen --- und New York Zeiten der Einsatz. New Yorker Geschäftsklima ist Halsabschneider mit hohen Gewerbeimmobilienpreisen, der intensive Wettbewerb und eine weniger-als-idealen Steuersituation. In der Tat gehört New York zweitschlechteste in der Nation (nur New Jersey ist schlimmer) auf Unternehmenssteuerklimaindex des Tax Foundation. Es ist nicht überraschend, dass die gleiche Anzahl von Unternehmen öffnen und schließen jedes Jahr in New York. Wenn Sie die Gründung eines Unternehmens in der Empire State verpflichtet sind, einen guten Anwalt und Buchhalter. Was die Formalitäten zu gehen, aber es gibt nur ein paar Schritte, die Sie ergreifen müssen, um eine Firma in New York eröffnen.

Anleitung

•  Holen Sie sich die entsprechenden Genehmigungen. Besuchen Sie New York Citys "Business Express" Website, um herauszufinden, was erlaubt oder Zertifikate, die Sie für Ihre Art von Geschäft benötigen (siehe Ressourcen für Link). Einige Genehmigungen erfordern spezielle Ausbildung oder Erfahrung, so tun dies so schnell wie möglich.

•  Führen Sie einen Business-Plan, die bei der jeweiligen Steuersituation für Ihre spezifischen Ort aussieht. Nehmen Sie die Hilfe von Ihrem Steuerberater, ein realistisches Bild zu bekommen. Seit staatlichen und lokalen Steuern New Yorker kann wirklich addieren, ist es wichtig, Ort Rechnung zu tragen, so dass Sie realistische Zahlen haben.

•  bilden eine Wirtschaftseinheit, mit der Hilfe von Ihrem Rechtsanwalt oder Steuerberater. Bestimmen Sie, welche Art von Unternehmen oder Unternehmensbezeichnung am besten für Sie arbeiten. New York können mehrere Geschäftsarten einschließlich Wirtschaftsunternehmen, Non-Profit-Unternehmen, Gesellschaften mit beschränkter Haftung, Personengesellschaften, Kommanditgesellschaften und Einzelunternehmen. Die Art der Person Sie wählen, wird bestimmen, was Sie als nächstes tun.

•  Datei die richtigen Papiere mit den staatlichen oder Kreisbehörden. Wenn Ihr neues Unternehmen ist ein Einzelunternehmen oder Personengesellschaft, das einzige, was Sie in einer Datei benötigen, ist ein Deckname-Zertifikat mit Ihrem Büro County Clerk ist.

Wenn Ihr Unternehmen ist eine Kapitalgesellschaft oder Non-Profit-Organisation, müssen Sie ausfüllen und einreichen eine Gründungsurkunde Form mit dem Staat New York. Holen Sie sich das ausfüllbare / druckbarer Form an der Abteilung für Unternehmen Website (siehe Ressourcen). Per Post an:

Außenministerium
Division of Corporations
Eine Commerce Plaza
99 Washington Ave.
Albany, NY 12231

Für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, müssen Sie Ihre Firma auf Artikeln für Organisation und Zertifikat der Veröffentlichung mit dem Department of State (Anschrift) erheben. Das Zertifikat der Veröffentlichung beweist, dass Sie die Anforderungen für die Veröffentlichung eine Kopie der Satzung der Organisation in zwei von der County Clerk, wo Ihr Unternehmen wurde gegründet, festgelegten Tageszeitungen getroffen haben.

•  Holen Sie sich ein Federal Employer Identification Number aus dem Internal Revenue Service, wenn Ihre neue Firma wird Einstellung von Arbeitnehmern und ist eine Kapitalgesellschaft, Personengesellschaft oder Einzelunternehmen.

Tipps und Warnungen

  • Die Small Business Administration ist ein großartiger Ort zum Beispiel Business-Pläne (siehe Ressourcen) zu finden. Es bietet auch Verbindungen mit lokalen Organisationen, die Ihnen helfen in Ihrer Nähe zu beginnen.

Kommentare

sagen Sie uns, was du denkst, wir gerne Ihre Meinung hören!





In Verbindung stehende Artikel