Wie man eine Wettbewerbsanalyse Construct

Wie man eine Wettbewerbsanalyse Construct

Wettbewerb ist das Markenzeichen des Kapitalismus. Wenn Sie es sich besser und schneller zu bauen, dann werden Sie mit einer höheren Nachfrage belohnt. Als solche sind Manager ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, um gegen ihre Altersgenossen zu konkurrieren. Ein beliebter Ansatz zur Analyse der Konkurrenz ist Porters Fünf-Kräfte. Es ist ein von Michael Porter entwickelte Modell. Das Modell sieht auf den Wettbewerb aus fünf verschiedenen Sichtweisen, einschließlich Lieferanten, Einkäufer, Rivalen, Ersatzstoffe und Marktzutrittsschranken.

Anleitung

•  Bewerten Lieferanten des Unternehmens. Volume zählt zu Lieferanten. Wenn Sie eine höhere Anzahl von Verkäufen an einen Lieferanten gehen, dass Anbieter hat eine große Macht. Auf der anderen Seite kann eine hohe Lautstärke auch zu niedrigeren Preisen zu übersetzen. Es ist wichtig, beide Szenarien in der Analyse zu berücksichtigen.

•  Identifizieren Sie die Marktzutrittsschranken. Wettbewerbsintensiven Branchen haben in der Regel niedrige Einstiegsbarrieren, so dass es leichter für die Wettbewerber, die Arena zu betreten. Wenn Sie in einer Branche mit hohen Eintrittsbarrieren zu betreiben, ist der Wettbewerb in der Regel niedriger.

•  Fügen Sie einen Abschnitt über die Bedrohung durch Substitute. Wenn ein Kunde können einfach von einem Ihrer Produkte auf das Produkt eines Konkurrenten, gibt es wahrscheinlich ein höheres Maß an Wettbewerb in der Branche.

•  Erstellen Sie einen Abschnitt über Nachfragemacht. Käuferleistung ist das Gegenteil von dem Lieferanten Leistung und können einzeln oder zusammen diskutiert. Je mehr Kunden Sie haben die wettbewerbs Sie in der Industrie und umgekehrt.

•  Zeichnen Sie eine Schlussfolgerung basierend auf dem Grad der Rivalität. Fügen Sie Zusammenfassungen von jedem der anderen fünf Kräfte und verwenden Sie dann den Grad der Rivalität als Grundlage für den Abschluss. Diskutieren Austrittsbarrieren, Industrie-Konzentration, Markenidentität und das Branchenwachstum im Abschluss.

Kommentare

sagen Sie uns, was du denkst, wir gerne Ihre Meinung hören!





In Verbindung stehende Artikel