Voraussetzungen für die Erdöl- und Erdgastechnik Jobs

January 22

Erdöl-Ingenieure arbeiten, um Öl und Gas von unten der Erdoberfläche zu erzeugen. Um dieses Werk zu vollenden, gelten Erdölingenieure Wissen aus einer Vielzahl von akademischen Hintergrund, um diese wichtigen Ressourcen erfolgreich zu produzieren. Obwohl die spezifischen Arbeitsanforderungen für ein Erdölingenieur sind je nach Arbeitgeber abhängig, die allgemeinen Anforderungen für die meisten Positionen sind ähnlich.

Bildung

Obwohl höhere Abschlüsse verfügbar sind, die Mehrheit der Erdöl-Ingenieure besitzen einen Bachelor-Abschluss in Petroleum Engineering. Während des Studiums Petroleum Engineering wird ein Schüler Unterricht in höherer Mathematik, Chemie, Physik und Geologie, sowie die Gruppen speziell auf die Theorien und Verfahren zur Herstellung von Erdöl gewidmet abzuschließen. Beziehen eines Master- oder Promotionsebene Abschluss in Petroleum Engineering können Absolventen helfen, weiter fortgeschritten Ingenieur Positionen zu sichern, oder um in Führungspositionen innerhalb der Erdölindustrie voranzubringen.

EDV-Kenntnisse

Wie Bohr- und Förderprojekte in der Komplexität erhöht, braucht Erdöl-Ingenieure wissen, wie man verschiedene Computerprogramme ausführen, um ihre Arbeit abzuschließen. Zum Beispiel kann ein Erdölingenieur Computer generierte Diagramme verwenden, um festzustellen, wo, um eine gut und der beste Weg, um die Ressourcen zu produzieren lokalisieren. Ingenieure auch Computer-Software zu modellieren, wie die Öl- oder Gasformation wird auf verschiedenen Extraktionsmethoden reagieren. Beispielsweise in einigen Gebieten ein Ingenieur kann beschließen, Wasser oder anderes Material in eine gut zu zwingen, um das Öl an die Oberfläche zu drücken. Computermodelle können einen Ingenieur helfen, um zu bestimmen, welches Material am besten in einer bestimmten Situation.

Kommunikationsfähigkeit

Petroleum Engineers überwachen häufig das Bohren von Bohrlöchern und die Produktion von Öl oder Gas. Ingenieure müssen starke kommunikative Fähigkeiten besitzen, um mit anderen Fachleuten zu koordinieren, während der Planung Bohr- und Förderprojekten und zur Leitung und Überwachung der Arbeit Produktionsmitarbeiter. Da die Regierung stark reguliert die Erdölindustrie, Ingenieure müssen auch Kommunikationsfähigkeiten zu vorgeschlagenen Projekte auf Regierungsinspektoren und andere Arbeiten in Aufsichtskapazitäten erklären. In kleineren Unternehmen können Ingenieure auch andere Aufgaben, wie zum Beispiel Grundeigentümer Verhandlungen, die effektive Kommunikationsfähigkeit erfordern.

Erfahrung

Viele Petroleum Engineering Jobs erfordern Kandidaten branchenspezifische Berufserfahrung haben. Arbeiten in der Erdölindustrie oder ein Praktikum zu absolvieren, während in der Schule helfen neue Absolventen Erfahrung haben, wenn sie ihren Abschluss. Neben Erfahrungen zu sammeln, während der Arbeit mit einem anderen Ingenieur, kann ein Absolvent auch an formalen Bildungsklassen aus dem Unternehmen, über die spezifischen Aufgaben der Ingenieure im Unternehmen und der Technologie von der Firma verwendet zu lernen. Die Nachfrage nach Ingenieuren ist hoch, so viele Unternehmen werden die Absolventen mit einem Abschluss in Petroleum Engineering unabhängig von Erfahrung, um erfahrene Ingenieure unterstützen mieten.